Unsere Schule

Die Astrid Lindgren Grundschule ist eine einzügige Grundschule mit vier Klassen. Von September 2012 bis Juli 2014 nahmen wir am Schulversuch "Flexible Grundschule" als eine von 80 Grundschulen in Bayern teil. Seit Beginn dieses Schuljahres nutzen wir das reguläre Angebot und gehören zu den ersten Schulen in Bayern mit dem Schulprofil: Flexible Grundschule. Dies bedeutet, dass unsere Erst- und Zweitklässler jahrgangskombiniert in zwei "Flexiblen Klassen" unterrichtet werden. Die dritte und vierte Klasse wird traditionell geführt. Dies ist nur möglich, weil wir als pädagogsiches Team mit engagierten und innovationsfreudigen Kolleginnen unsere Schule miteinander leben, neue gemeinsam Wege gehen und auch Bewährtes überlegt weiterführen. Ab diesem Schuljahr sind wir auch eine "Offene Ganztagsschule". Aus der bisherigen "Verlängerten Nachmittagsbetreuung" wird ab sofort eine "Offene Ganztagsschule", die wir von Montag bis Freitag bis 16.00 Uhr anbieten.

Schule leiten

Im September 2005 übernahm ich die Schulleitung der Astrid Lindgren Grundschule in Gnotzheim. Schule gestalten zu dürfen, war mir schon immer ein Herzensanliegen. Schule muss ein fröhlicher Ort des Lernens, Lehrens und Zusammenlebens sein. Denn nur in dieser Atmosphäre fühlen sich Kinder und Lehrer wohl und gut aufgehoben. Das ist für mich eine wichtige Grundlage, um gute Leistungen erbringen und sich selbst positiv entwickeln zu können. Dass wir diese Ziele in die Tat umsetzen und dabei unser schulisches Profil gemeinsam schärfen können, dafür schafft der Schulverband Gnotzheim-Gunzenhausen als Sachaufwandsträger hervorragende Rahmenbedingungen.

Ihre
Ingrid Pappler, Rektorin
Ingrid Pappler, Rektorin

Unser pädagogisches Team

Von links: Lehrerin Petra Bösendörfer, Lehrerin Christine Kokott (4. Klasse), Lehrerin Katharina Segmüller (3. Klasse), Schulbegleiterin Iryna Nuttelmann, Lehrerin Dorothee Haußühl (Flexible Klasse 1b/2b);
vorne Mitte: Rektorin Ingrid Pappler (Flexible Klasse 1a/2a).

Nicht mit auf dem Bild:  Fachoberlehrerin Sabine Kriesch-Pfister, Pfarrer Peter Wyzgol, Pfarrerin Sandra Spitzenpfeil und Fachlehrerin für katholische Religion Angelika Dilling.

 

Unser "Hausteam"

Hausmeister Franz Stafflinger kümmert sich vorbildlich darum, dass Schulhaus und Schulgelände sich stets in einem gepflegten Zustand präsentieren. Darüber hinaus unterstützt er schulische Initiativen und Veranstaltungen mit Rat und Tat. Dass unsere Klassenzimmer, das gesamte Schulhaus und auch die Sporthalle jeden Tag blitzblank sind, haben wir Frau Bauer, Frau Reule und Frau Stafflinger zu verdanken.